Melde dich kostenlos an

fachmännische Beratung

Pfeil nach unten

Ich akzeptiere die AGB

undefiniert

Erhalten Sie kostenlose Beratung

Veröffentlicht am Juni 23 2021

Die neuesten Informationen zum COVID-Impfpass für Reisen nach Deutschland sind veröffentlicht

Profilbild
By  Herausgeber
Aktualisiert November 15 2023

Das Robert Koch-Institut ist das deutsche Forschungsinstitut mit der Aufgabe, Krankheiten in Deutschland zu bekämpfen und zu verhindern. Das Institut hat alle notwendigen Informationen für diejenigen veröffentlicht, die einen COVID-Impfpass für Reisen nach Deutschland erhalten möchten.

Das Institut hat einen Leitfaden herausgegeben, der wichtige Informationen zum Impfpass verrät. Der Leitfaden besagt, dass Personen, die vollständig gegen COVID-19 geimpft sind, Anspruch darauf haben, ihr Zertifikat in einer Apotheke zu erhalten. Sie müssen jedoch einen Impfnachweis sowie ihren Personalausweis vorlegen, um für eine Reise nach Deutschland berechtigt zu sein.

Wie das Institut mitteilt, führen die Bundesländer die Ausstellung des COVID-Impfpasses durch. Wenn eine Person in einer Arztpraxis vollständig geimpft wird, ist dieser Arzt befugt, eine Impfbescheinigung auszustellen. Diese Zertifikate haben die Form eines eindeutigen QR-Codes.

Personen, die bereits in Impfzentren der Bundesländer gegen COVID-19 geimpft wurden, erhalten den Code per E-Mail oder über Online-Portale.

Wer die CovPass-App auf sein Smartphone herunterlädt, erhält den Impfpass in digitaler Form.

Die CovPass-App speichert die Informationen über den Impfstatus im Arbeitsspeicher des Smartphones. Mit der App lässt sich schnell erkennen, ob sich eine Person durch eine Impfung vor dem Virus geschützt hat. Die App gibt außer Details wie dem Impfstatus des Inhabers, dem Geburtsdatum sowie dem Vor- und Nachnamen keine weiteren Informationen preis. Dies gilt für Reisende, die nach Deutschland reisen.

Geplant ist, dass mit der App der Nachweis einer Genesung von einer COVID-19-Erkrankung und der Nachweis eines negativen Testergebnisses überprüft werden können.

Der CovPass wird als Ergänzung zum gelben Impfpass verwendet. Damit kann jeder seinen Status einer COVID-19-Impfung durch einen Ausdruck des Impfpasses oder des gelben Impfpasses nachweisen. Der CovPass kann komplett auf freiwilliger Basis genutzt werden.

Die EU hat den EU-COVID-19-Impfpass eingeführt. Ziel dieses Schritts ist die Wiederherstellung der Reisefreiheit innerhalb des EU-Blocks. Mit einem solchen Dokument werden Reisebeschränkungen wie Quarantäne, Einreiseverbote und Testpflichten auch für Deutschlandreisen abgeschafft.

Wenn Sie studieren, arbeiten, besuchen, investieren oder Nach Deutschland auswandern, sprich mit Y-Achse, das weltweit führende Einwanderungs- und Visaunternehmen.

Wenn Sie diesen Blog interessant fanden, mögen Sie vielleicht auch…

Mehr als nur Do's und Don'ts: Update zu Deutschlandreisen in diesem Sommer

Stichworte:

Reise nach Deutschland

Teilen

der neueste Artikel

Bekannter Beitrag

Trendiger Artikel

Express-Eintrittsziehung

Veröffentlicht am April 25 2024

Die neueste Express-Teilnahmeverlosung lädt 1400 französische Fachkräfte ein