Melde dich kostenlos an

fachmännische Beratung

Pfeil nach unten

Ich akzeptiere die AGB

undefiniert

Erhalten Sie kostenlose Beratung

Veröffentlicht am August 11 2021

Statistics Canada berichtet über neue Einwanderer bei der Arbeit in Kanada im Jahr 2021

Profilbild
By  Herausgeber
Aktualisiert November 14 2023

Im Juli 2021 erreichte Kanadas Wirtschaft fast das Niveau vor der Pandemie. Dies wurde durch die von Statistics Canada durchgeführte Arbeitskräfteerhebung festgestellt. Die Umfrage ermittelte die Zahl der jüngsten Einwanderer, die zur Arbeit nach Kanada kamen.

Die Umfrage beobachtete die Arbeitsmarktbedingungen zwischen dem 11. Juli 2021 und dem 17. Juli 2021. In diesem Zeitraum kam es in Kanada zu einem deutlichen Rückgang der Einschränkungen im Bereich der öffentlichen Gesundheit. Dies war auf die geringe Zahl neuer Fälle und eine hohe Impfrate gegen COVID-19 zurückzuführen.

Im Juli 2021 schuf Kanada 94,000 Arbeitsplätze und senkte die Quote der Einwanderer, die zur Arbeit nach Kanada kamen, auf 1.3 % unter das Niveau vom Februar 2020. Die meisten Zuwächse wurden in der Vollzeitbeschäftigung erzielt, insbesondere in den Dienstleistungsbranchen des privaten Sektors .

Auch die Arbeitslosigkeit ging zurück. Die Arbeitslosigkeit sank auf 7.5 %. Diese Rate entsprach der Rate im März.

In den kanadischen Provinzen Manitoba, Ontario, Prince Edward Island und Nova Scotia stieg die Beschäftigung.

Positive Entwicklung der Beschäftigungsquote für Neuzuwanderer

Wer sind die „sehr neuen“ oder „neuen“ Einwanderer?

Laut Statistics Canada gelten Einwanderer, die in den letzten fünf Jahren in Kanada gelandet sind, als „sehr neue“ oder „Neuling“-Einwanderer. Obwohl die Zahl der Neuankömmlinge seit März 5 nach der Grenzschließung zurückgegangen ist, ist die Zahl dieser Einwanderer, die in Kanada arbeiten, während der gesamten Zeit der Pandemie in Kanada stark angestiegen.

Dieser Trend ist jedoch möglicherweise nicht nachvollziehbar, da sie häufiger beschäftigt werden als vor der COVID-19-Pandemie.

Im Juli 2021 lag die Beschäftigungsquote der jüngsten Einwanderer bei 69.1 %. Dies war ein Anstieg von 1 % gegenüber Juni 2021.

Bei Einwanderern, die seit mehr als 5 Jahren in Kanada leben, lag die Beschäftigungsquote im Juli 2021 bei 58.1 %. Dies war im Vergleich zur Rate im Juni 2021 geringer.

Auch die Zahl der neuen Einwanderer, die sich der Arbeitswelt anschlossen, um in Kanada zu arbeiten, stieg von über 751,000 im Jahr 2019 auf 612,000 im Jahr 2016. Ein solches Wachstum stieß im Jahr 2020 auf eine Stagnation. Dies war das Ergebnis von COVID-bedingten Reisebeschränkungen und anderen Pandemien -bezogene Schritte unternommen.

Entwicklungen im Jahr 2021

https://youtu.be/6WN8vsD3zc4

Im Jahr 2021 hat die Zahl der neuen Einwanderer, die Teil der kanadischen Erwerbsbevölkerung sind, jedoch wieder das Niveau von 2019 erreicht. Diese Bevölkerungsgruppe machte von Januar bis Juli 4 fast 2021 % der gesamten Erwerbsbevölkerung des Landes aus.

Ende Juni 2021 lockerte Kanada die Reisebeschränkungen an der Grenze und öffnete die Grenze wieder für ständige Einwohner, die eine Genehmigung erhielten. Im Juni 2021 selbst begrüßte Kanada 35,700 neue Kanada PR Visuminhaber. Diese Zahl war höher als in jedem Monat während der COVID-19-Krise.

Da die Reisebeschränkungen weiter gelockert werden, wird die Arbeitskräfteerhebung von Statistics Canada weiterhin prüfen, ob die Zahl der neuen Einwanderer, die in den kanadischen Arbeitsmarkt eintreten, weiter zunehmen wird.

Wenn Sie studieren, arbeiten, besuchen, investieren oder Nach Kanada auswandern, sprich mit Y-Achse, das weltweit führende Einwanderungs- und Visaunternehmen.

Wenn Sie diesen Blog interessant fanden, mögen Sie vielleicht auch…

SINP lädt 452 Einwanderungskandidaten für die Nominierung von Saskatchewan ein

Stichworte:

Arbeiten in Kanada

Teilen

der neueste Artikel

Bekannter Beitrag

Trendiger Artikel

Express-Eintrittsziehung

Veröffentlicht am April 24 2024

#294 Express Entry Draw lädt 2095 Kandidaten ein