Melde dich kostenlos an

fachmännische Beratung

Pfeil nach unten

Ich akzeptiere die Lizenzbedingungen

undefiniert

Erhalten Sie kostenlose Beratung

Veröffentlicht am Juli 25 2022

Im europäischen Tourismus- und Reisesektor gibt es 1.2 Millionen offene Stellen

Profilbild
By  Herausgeber
Aktualisiert November 15 2023

Schlüsselaspekte des europäischen Tourismus- und Reisesektors

  • 1.2 Millionen offene Stellen im 27-Länder-Block im europäischen Tourismus- und Reisesektor
  • Die Einwanderungspolitik, die langen Wartezeiten bei Visa und die komplizierten Verfahren sind die Gründe für die Krise im Gastgewerbe
  • Der World Travel and Tourism Council (WTTC) meldete 30.4 Prozent und 571,000 Beschäftigungsmöglichkeiten im Jahr 2021

Überblick

Nach den zwei Jahren der durch die Pandemie verursachten Inaktivität entwickelt sich der Gastgewerbesektor positiv auf ein höheres Niveau, wobei der World Travel and Tourism Council (WTTC) 1.2 Millionen offene Stellen im gesamten 27-Nationen-Block meldete, was Auswirkungen haben soll die Erholung des Sektors negativ.

Die Krise, mit der die Hotelbranche konfrontiert ist

Da der Gastgewerbe- und Tourismussektor eine wichtige Rolle in der Wirtschaft Europas spielt, wurde er von den jüngsten Umschwüngen massiv getroffen, beginnend mit dem Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU, der auch als Brexit bekannt ist, und der Pandemie , Russlands Invasion in der Ukraine.

Lesen Sie auch…

Liste der EU-Länder, die im Juni COVID-Reisebeschränkungen haben

Die Pandemie hat die Arbeitnehmer aus dem Hotel- und Tourismussektor dazu gezwungen, ihre Karriere zu überdenken, indem sie die Branche verlassen und sich für Fernarbeit entschieden haben, die in den letzten Jahren florierte.

Simon Naudi, der CEO von Corinthia Hotels, einem maltesischen Unternehmen, erklärte: „Diese Branche hängt davon ab In bestimmten Fällen ist es schwierig, Personen zu finden, die bereit sind, in diese Branche zurückzukehren.“

Darüber hinaus haben die Richtlinien wie Reisebeschränkungen die Arbeitnehmer, die im Gastgewerbe arbeiten möchten, beeinträchtigt, was es immer wieder zu einer Herausforderung macht. Obwohl fast alle von ihnen die Beschränkungen aufgehoben haben, bleiben einige bestehen und werden je nach Situation wieder eingeführt.

Lese mehr ...

Reisen Sie 2022–23 in die sichersten Länder Europas

Obwohl das Reise-Comeback in ganz Europa stark ist und stetig zunimmt, sind die Vertreter der Hotelbranche enttäuscht über die Einwanderungspolitik, die langen Wartezeiten bei Visa und die komplizierten Verfahren des Landes, die der Branche eine Erholung erschweren.

1.2 Millionen Stellenangebote

Nach den zwei Jahren der durch die Pandemie verursachten Inaktivität entwickelt sich der Gastgewerbesektor positiv auf ein höheres Niveau, wobei der World Travel and Tourism Council (WTTC) 1.2 Millionen offene Stellen im 27-Nationen-Block meldete, was sich auf die Lage des Sektors auswirken könnte Erholung negativ.

Weiter lesen…

EU will durch Digitalisierung ein einfacheres Schengen-Visum schaffen

WTTC hat erklärt, dass „Im Jahr 2021 hat die EU-Regierung die Reisebeschränkungen gelockert, was den Beitrag des Sektors zur Wirtschaft um 30.4 Prozent gesteigert und 571,000 Beschäftigungsmöglichkeiten geschaffen hat.“

Weitere Informationen finden Sie unter Y-Achsen-Blogseite…

Da der Arbeitskräftemangel im Gastgewerbe als einer der Hauptgründe für den Mangel an Arbeitskräften in der Branche angesehen wird, fordert das WTTC die Behörden dringend auf, in dieser Angelegenheit unverzüglich Maßnahmen zu ergreifen.

Bereit, in die zu migrieren EU aus Australien? Lassen Sie sich von der Y-Achse leiten führender Überseeberater in Australien

Wenn Sie diesen Artikel interessant fanden, lesen Sie weiter ...

Ungarn: Top-Günstigstes Urlaubsziel in Europa

Stichworte:

Tourismus- und Reisesektor in Europa

Nach Europa migrieren

Teilen

der neueste Artikel

Bekannter Beitrag

Trendiger Artikel

Neue Migranten nach Kanada

Veröffentlicht am April 16 2024

Sparen Sie als neuer Einwanderer nach Kanada 2,000 US-Dollar an Steuern