Melde dich kostenlos an

fachmännische Beratung

Pfeil nach unten

Ich akzeptiere die Lizenzbedingungen

undefiniert

Erhalten Sie kostenlose Beratung

Veröffentlicht am Mai 30 2022

Kanada mit einem Rekordhoch von 1 Million offenen Stellen im ersten Quartal 2022

Profilbild
By  Herausgeber
Aktualisiert November 01 2023

Überblick:

Laut Canadian Statistics ist die Zahl der offenen Stellen in Kanada auf einen neuen Rekord gestiegen, und im März gab es in allen zehn Provinzen Kanadas außer zwei mehr bezahlte Arbeitsplätze.

Hauptmerkmale:

  • Die Quote der offenen Stellen lag bei 5.9 Prozent und lag damit auf einem ähnlichen Niveau wie im September 2021
  • Was die Lohn- und Gehaltsabrechnung anbelangt, so ist der Survey of Employment, Payroll and Hours (SEPH) für die Arbeitnehmer, die Lohn und Sozialleistungen beziehen, um 118,100 gestiegen
  • Bereits vor der Pandemie waren im März 9,600 2020 Stellenangebote im Einzelhandel gelistet
  • Einladende Beschäftigungsmöglichkeiten bei gleichzeitiger Lockerung der Pandemiebeschränkungen
  • Der Gastgewerbesektor in Quebec hat im März 20,400 mit 2022 neuen bezahlten Arbeitsplätzen in der Gastronomie und Beherbergung einen rasanten Aufschwung erlebt
  • Neue Möglichkeiten für Einzelhandelsjobs im März
  • TFWP und IMP sind die beiden wichtigsten Möglichkeiten, Ausländer einzustellen

 *Überprüfen Sie Ihre Berechtigung für Kanada durch Rechner für Einwanderungspunkte in Kanada kostenlos.

Die offenen Stellen sind um 22.6 Prozent gestiegen, im März waren es mehr als 186,400 offene Stellen. Im Vorjahresmonat waren bis zu 60.5 Prozent der 382,000 Stellen unbesetzt.

Die Quote der offenen Stellen ist eine geschätzte Anzahl aller offenen Stellen dividiert durch alle Stellenangebote in Kanada. Die Quote der offenen Stellen lag im März bei 5.9 Prozent und erreichte im September 2021 den gleichen Rekordwert.

Einladende Beschäftigungsmöglichkeiten bei gleichzeitiger Lockerung der Pandemiebeschränkungen

Die Behörde für demografische und statistische Dienste fördert die Erhöhung der bezahlten Beschäftigung in Kanada, um die Pandemiebeschränkungen zu lockern.

„Die Zahl der Arbeitnehmer, die Leistungen oder Bezahlung von ihrem Arbeitgeber beziehen, gemessen am Survey of Employment, Payroll and Hours (SEPH) als Lohn- und Gehaltsabrechnungsbeschäftigung, ist im März 118,100 um 0.7 (2022 Prozent) gestiegen“, heißt es in der Statistik Kanada.

Der Anstieg der Lohn- und Gehaltsabrechnung ging mit der anhaltenden Lockerung der Maßnahmen im Bereich der öffentlichen Gesundheit einher. Die verbleibenden Kapazitätsgrenzen wirken sich auf den Geschäftsbetrieb aus und werden in der Regel in den ersten beiden Märzwochen 2022 aufgehoben.

Die kanadischen Provinzen Manitoba, Saskatchewan und Nova Scotia waren die einzigen, die den Wandel bei bezahlten Arbeitsplätzen erlebten. Allerdings ist der Hotelsektor in Quebec im März rasant gewachsen und hat 20,400 neue bezahlte Arbeitsplätze in der Gastronomie und Beherbergung geschaffen.

Im März sind im Dienstleistungssektor 103,400 Arbeitsplätze entstanden, die um 0.7 Prozent wachsen. Das Beschäftigungswachstum in der Gastronomie und im Gastgewerbe verzeichnete 46,200 bezahlte Arbeitsplätze, und der Einzelhandel wuchs im selben Monat um 14,800 Arbeitsplätze.

Weitere Informationen finden Sie in der Y-Achsen-Blogseite...

Neue Möglichkeiten für Einzelhandelsjobs im März

Im Jahr 2020, also bereits vor der Pandemie, waren im März 9,600 Stellenangebote im Einzelhandel gelistet. In den übrigen Provinzen außer Manitoba und Ontario gab es im März im Vergleich zum Februar mehr Arbeitsplätze im Einzelhandel.

Im Branchenvergleich verzeichneten die Versorgungsunternehmen jedes Jahr den höchsten Anstieg ihrer durchschnittlichen Wochengewinne. Es folgen Finanzen und Versicherungen sowie freiberufliche, wissenschaftliche und technische Dienstleistungen, die um acht Prozent zulegten.

TFWP und IMP sind die beiden wichtigsten Möglichkeiten, Ausländer einzustellen

Das Temporary Foreign Worker Program (TFWP) und das International Mobility Program (IMP) sind die beiden grundlegenden Möglichkeiten, mit denen Arbeitgeber Ausländer einstellen.

Der Global Talent Stream (GTS) ist Teil des TFWP. Unter normalen Bearbeitungsbedingungen kann das kanadische Arbeitsgenehmigungs- und Visumantragsverfahren innerhalb von zwei Wochen abgeschlossen werden.

Den Arbeitgebern ist es gestattet, ausländische Staatsangehörige zur Besetzung der verfügbaren Stellen einzuladen Express-Entry-System, das Einwanderungsanträge online entgegennimmt.

Die berechtigten Bewerber müssen ein Online-Profil, bekannt als „Expression of Interest“ (EOI), im Rahmen eines teilnehmenden Einwanderungsprogramms der Provinz oder eines der drei Einwanderungsprogramme des Bundes beim Express Entry Pool einreichen.

Sie arbeiten in Kanada? Lassen Sie sich von der Y-Achse leiten führender Überseeberater in Australien

Wenn Sie diesen Artikel interessant fanden, lesen Sie weiter... Kanadas Start-up-Visum soll 2022 eine Rekordzahl an Einwanderern aufnehmen

Stichworte:

1 Millionen Stellenangebote

Nach Kanada auswandern

Teilen

der neueste Artikel

Bekannter Beitrag

Trendiger Artikel

Neue Migranten nach Kanada

Veröffentlicht am April 16 2024

Sparen Sie als neuer Einwanderer nach Kanada 2,000 US-Dollar an Steuern