Melde dich kostenlos an

fachmännische Beratung

Pfeil nach unten

Ich akzeptiere die Lizenzbedingungen

undefiniert

Erhalten Sie kostenlose Beratung

Veröffentlicht am Januar 10 2024

Die USA streichen ab Januar 2024 die Interviewpflicht für Besuchsvisa und Studienvisa

Profilbild
By  Herausgeber
Aktualisiert Januar 10 2024

Hören Sie sich diesen Artikel an

Höhepunkte: Die USA streichen ab Januar 2024 die Interviewpflicht für Besuchsvisa und Studienvisa

  • Ab dem 1. Januar 2024 hat die US-Regierung das System zum Verzicht auf Interviews für Besuchs- und Studienvisa angepasst.
  • Studierende haben möglicherweise Anspruch auf eine Befreiung von der Visumsbefragung, wenn ihnen ein Nichteinwanderungsvisum (mit Ausnahme eines B-Visums) ausgestellt wurde und sie innerhalb von 48 Monaten nach Ablauf des letzten Visums einen Antrag stellen.
  • Um für dieses Programm in Frage zu kommen, muss der Antragsteller bestimmte Kriterien erfüllen.
  • Das Programm zum Verzicht auf Vorstellungsgespräche steht Erstbewerbern nicht zur Verfügung.

 

*Möchte Studieren Sie in den USA? Weitere Informationen erhalten Sie von Y-Axis

 

Einzelheiten zum Programm zum Verzicht auf Vorstellungsgespräche:

Das US-Außenministerium hat das System zum Verzicht auf Vorstellungsgespräche für Bewerber ohne Migrationshintergrund angepasst. Die Änderungen treten ab dem 1. Januar 2024 in Kraft und werden bis Ende Dezember aktualisiert. Der Verzicht bleibt bis auf Weiteres bestehen und wird noch überprüft.

 

Nichteinwanderer, die ein Studentenvisum beantragen, haben nur dann Anspruch auf das Programm zur Befreiung von Vorstellungsgesprächen, wenn:

 

  • Zuvor für ein Nichteinwanderungsvisum ausgestellt (ausgenommen ein B-Visum)
  • Beantragung innerhalb von 48 Monaten nach Ablauf des letzten Visums

 

*Möchte Besuchen Sie uns? Sprechen Sie mit Y-Axis, um eine umfassende Anleitung zu erhalten.

 

Berechtigung zum Programm zum Verzicht auf Vorstellungsgespräche:

Um Anspruch auf den Verzicht auf das Vorstellungsgespräch zu haben, muss der Bewerber aus dieser spezifischen Kriterienliste stammen:

 

  • Bewerben Sie sich aus dem Land, dessen Staatsangehörigkeit oder Wohnsitz Sie haben.
  • Stand noch nie auf einer Visumsverweigerungsliste.
  • Sie müssen berechtigt sein, die Visumkriterien zu erfüllen

 

Ende 2021 gewährte das US-Außenministerium zunächst einen Verzicht auf Interviews für einige Nichteinwanderer, denen bereits Visa ausgestellt worden waren. Später im Jahr 2023 wird dieses System stärker eingeführt.

 

Gemäß den jüngsten Änderungen gilt der Verzicht auf Vorstellungsgespräche nicht für Erstantragsteller aus US-Ländern, in denen von der Visumpflicht befreit ist.

 

Abhängig von den örtlichen Gegebenheiten kann der Konsularbeamte ein persönliches Gespräch benötigen.

 

 

*Auf der Suche nach Jobs im Ausland? Durchsuchen Y-Achsen-Jobsuchdienste um das Richtige für sich zu finden!

Aktuelle Updates zur Einwanderungsbehörde finden Sie hier: Y-Achsen-Nachrichten zur Einwanderung ins Ausland

Web-Story: Die USA heben ab Januar 2024 die Interviewpflicht für Besuchsvisa und Studienvisa auf

Stichworte:

Besuchen Sie Visa & Studienvisa

US-Einwanderung

Teilen

der neueste Artikel

Bekannter Beitrag

Trendiger Artikel

Neue Migranten nach Kanada

Veröffentlicht am April 16 2024

Sparen Sie als neuer Einwanderer nach Kanada 2,000 US-Dollar an Steuern