Melde dich kostenlos an

fachmännische Beratung

Pfeil nach unten

Ich akzeptiere die AGB

undefiniert

Erhalten Sie kostenlose Beratung

Veröffentlicht am Februar 29 2024

Die vorübergehende Einwanderung nach Quebec stieg im Jahr 50 um 2023 Prozent

Profilbild
By  Herausgeber
Aktualisiert Februar 29 2024

Hören Sie sich diesen Artikel an

Höhepunkte: Die vorübergehende Einwanderung nach Quebec stieg im Jahr 50 um 2023 %

  • Quebec hatte im Jahr 167,435 2023 Inhaber einer befristeten Arbeitserlaubnis, viermal mehr als im Jahr 2015.
  • Laut der Auswertung des Berichts ist die Bevölkerung Quebecs im Jahr 50 um 2023 % gestiegen.
  • Quebec hatte im Jahr 117,745 2023 internationale Studierende, Zeitarbeiter ausgenommen.
  • Zwischen 2015 und 2023 ließen sich 272,000 dauerhafte Einwanderer in Quebec nieder.

 

*Möchten Sie Ihre kanadische Berechtigung überprüfen? Du kannst es tun KOSTENLOS und erhalten Sie mit der Y-Achse sofort ein Ergebnis Rechner der Einwanderungsbehörde von Quebec.

 

Einzelheiten zu den Einwanderern, die nach Quebec ausgewandert sind:

Im vergangenen Jahr stieg die vorübergehende Bevölkerungszahl Quebecs um bis zu 46 % auf rund 528,034. Im Jahr 2023 gab es in Quebec 167,435 Zeitarbeiter, ausgenommen 117,745 internationale Studierende, die das Recht haben, in Quebec zu arbeiten.

 

Die Einwanderung war die einzige Wachstumsquelle für Quebecs Arbeitskräftepool. Von 2015 bis 2023 gab es einen Anstieg der Einwanderung aus Quebec um:

 

  • 272,000 dauerhafte Einwanderer
  • 112,000 vorübergehende Einwohner

 

Quebec hat im vergangenen Jahr rund 100,000 Einwanderer im erwerbsfähigen Alter gewonnen, fast das Dreifache des durchschnittlichen Anstiegs von 39,000 zwischen 2015 und 2023.

In Quebec gibt es eine Obergrenze für die dauerhafte Aufenthaltserlaubnis für 50,000 Menschen pro Jahr. Quebec hat den Leiharbeitskräften keine Grenzen gesetzt.

*Auf der Suche nach Jobs in Kanada? Nutzen Sie die Y-Achse Jobsuche-Dienste  für umfassende Unterstützung bei der Arbeit. 

 

Temporäre Einwanderungswege:

Es gibt zwei Möglichkeiten für vorübergehende Einwanderer, nach Quebec auszuwandern:

 

  • Die Programme für befristete ausländische Arbeitnehmer
  • Ottawas internationales Mobilitätsprogramm

 

Im vergangenen Jahr begrüßte das International Mobility Program 107,615 Inhaber einer ausländischen Arbeitserlaubnis. Im Vorjahr reisten 59,820 temporäre Einwanderer über das Programm für befristete ausländische Arbeitnehmer in Quebec nach Kanada ein, 23 % davon waren Arbeitnehmer im Agrarsektor.

 

*Möchte im Ausland arbeiten? Sprechen Sie mit Y-Axis, um eine umfassende Anleitung zu erhalten

 

Quebec ist mit einem Arbeitskräftemangel an ausländischen Arbeitskräften im Gesundheits- und Bausektor konfrontiert:

Quebec leidet unter Arbeitskräftemangel im Gesundheits- und Bausektor. Quebec möchte diesem Arbeitskräftemangel entgegenwirken, indem es ausländische Abschlüsse und Fähigkeiten von Arbeitskräften anerkennt und internationale Talente rekrutiert.

 

*Suchen Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für Kanada Einwanderung? Sprechen Sie mit Y-Axis, dem führenden Übersee-Einwanderungsunternehmen in Australien. 

 

Aktuelle Updates zur Einwanderungsbehörde finden Sie hier: Y-Achse Einwanderungsnachrichten für Kanada

Web-Story: Die vorübergehende Einwanderung nach Quebec stieg im Jahr 50 um 2023 %

Stichworte:

Vorübergehende Einwanderung nach Quebec

Migration nach Québec

Migration nach Québec

Arbeite in Québec

Nach Kanada auswandern

Arbeitsvisum für Kanada

Einwanderung nach Australien

Einwanderungsnachrichten für Kanada

Einwanderungsberatung

Einwanderungsbehörde Australien

Einwanderungsberater

Teilen

der neueste Artikel

Bekannter Beitrag

Trendiger Artikel

Express-Eintrittsziehung

Veröffentlicht am April 24 2024

#294 Express Entry Draw lädt 2095 Kandidaten ein