Melde dich kostenlos an

fachmännische Beratung

Pfeil nach unten

Ich akzeptiere die Lizenzbedingungen

undefiniert

Erhalten Sie kostenlose Beratung

Veröffentlicht am August 24 2021

Wie Techniker auf der ganzen Welt in Kanada arbeiten können – Die Wege

Profilbild
By  Herausgeber
Aktualisiert November 14 2023

Es gibt unzählige Möglichkeiten für Technikfachleute, in renommierten kanadischen Unternehmen zu arbeiten. Wenn Sie ein Technikprofi sind und in Kanada bleiben und arbeiten möchten, müssen Sie sich über die verschiedenen in Kanada angebotenen Wege informieren.

Grundlagen zuerst

Um nach Kanada zu kommen und dort legal zu arbeiten, benötigen Sie eine kanadische Arbeitserlaubnis. Bestimmte Arten von Arbeitserlaubnissen sind speziell für Techniker vorgesehen. Sie können sich aber auch direkt bewerben Kanada PR Visa. Mit einem Canada Permanent Residence erhalten Sie das Recht, in Kanada zu arbeiten.

Arten von kanadischen Arbeitserlaubnissen für Techniker

Globaler Talentstrom

Der Vorteil dieses Streams besteht darin, dass kanadische Arbeitsgenehmigungen innerhalb von 2 Wochen bearbeitet werden. Der Stream bietet einen schnellen Prozess zur Anwerbung hochqualifizierter ausländischer Arbeitskräfte.

In diesem Stream gibt es die folgenden Kategorien qualifizierter Arbeitgeber:

CUSMA

Bei CUSMA, dem Nachfolger von NAFTA, dreht sich alles um den Talenttransfer zwischen drei Ländern: Kanada, den USA und Mexiko. CUSMA identifiziert 3 Berufe, die in die Berufskategorien fallen.

IKT werden im Rahmen von CUSMA durchgeführt, wobei Mitarbeiter von Standort zu Standort innerhalb des Unternehmens in eine Niederlassung in Kanada versetzt werden. Diese Mitarbeiter verfügen über die Erfahrung, seit mindestens einem Jahr im Unternehmen in Führungsfunktionen oder Spezialwissensfunktionen tätig zu sein.

IKT (Nicht-CUSMA)

In dieser Version der IKT könnten Mitarbeiter aus einem anderen Land als Mexiko oder den USA versetzt werden. Solche Mitarbeiter, die zur Arbeit nach Kanada kommen, benötigen kein LMIA.

Kanada PR-Pfade

Für einen längeren Aufenthalt können Sie einen Antrag stellen Kanada PR Visa. Inhaber eines PR-Visums für Kanada benötigen keine separate Arbeitserlaubnis, um legal in Kanada arbeiten zu können. Möglicherweise müssen Sie jedoch Ihre PR-Karte in Kanada erneuern. Innerhalb weniger Jahre, nachdem Sie ein Kanada-PR geworden sind, können Sie die kanadische Staatsbürgerschaft beantragen.

Express-Eintrag

Express-Einreise ist der beliebteste Weg für Einwanderer, wenn das Ziel Kanada ist.

Express-Eintrag ist ein punktebasiertes Bewerbungsmanagementsystem. Die kanadische Bundesregierung verwaltet Anträge auf Einwanderung nach Kanada. Bewerber bewerben sich um die Teilnahme an Kanadas Einwanderungsprogrammen für hochqualifizierte Personen: FSTP, CEC und FSWP.

FSWP- und CEC-Streams sind für ausländische Techniker nützlich. Andererseits richtet sich FSTP an Personen, die im Handel tätig sind.

Express Entry kann eine beeindruckende Bilanz vorweisen: 80 % der Einwanderungsanträge werden innerhalb von 6 Monaten bearbeitet. Express Entry-Kandidatenprofile im Kandidatenpool werden nach CRS eingestuft. Das Ranking basiert auf Faktoren wie Alter, Bildung, Kenntnisse der offiziellen Sprache Kanadas und Berufserfahrung.

Bei den zweiwöchentlichen Express-Entry-Ziehungen wählt Kanada die Kandidatenprofile aus, die zu denjenigen gehören, die die höchste Punktzahl erzielen. Anschließend werden ihnen ITAs für Kanada PR ausgestellt.

Fakt ist, dass 1/3rd aller erfolgreichen Einwanderungsbewerber sind Techniker. Auch 4/5th Zu den Top-Jobs, die am häufigsten für ITAs ausgewählt werden, gehört der Technologiebereich.

BC PNP Tech Ziehung

British Columbia PNP bietet einen vorrangigen Weg für ausgewählte Kandidaten mit technischen Kenntnissen. Sie werden über den BC Tech-Stream eingeladen. Die Kandidaten, die BC-PNP zielt darauf ab, einen Arbeitsplatz in einem der 29 NOC-gelisteten Berufe im Technologiesektor zu haben.

Ontario Technologie zieht an

Ontario veranstaltet auch Tech-Verlosungen, um ausländische Arbeitskräfte mit technischen Fähigkeiten zu gewinnen. Diese Kandidaten müssen sich für den Schwerpunkt „Humankapitalprioritäten“ der Provinz qualifizieren. Dies bedeutet, dass die Kandidaten entweder für CEC- oder FSWP-Programme berechtigt sein müssen.

Im Folgenden sind die technischen Berufe aufgeführt, in denen Bewerber über Berufserfahrung verfügen müssen:

  • Software-Ingenieure & Designer
  • Datenbankanalysten & Datenadministratoren
  • Computeringenieure
  • Computerprogrammierer & Entwickler interaktiver Medien
  • Computer- und Informationssystemmanager
  • Webdesigner & Entwickler

Einwanderungsprogramm für Arbeitnehmer in den Bereichen IT, KI und visuelle Effekte

Hier dreht sich alles um ein Einwanderungspilotprojekt in Quebec, das im April 2021 gestartet wurde. Es verfügt über zwei Streams für technikbasierte Arbeitnehmer.

KI-Stream

Dieser Stream hat 2 Unterstreams.

  1. Stream für Absolventen eines Colleges oder einer Universität in Quebec (ein Stellenangebot und Berufserfahrung sind für Bewerber nicht erforderlich)
  2. Stream für Arbeitnehmer, deren KI-Ausbildung im Ausland erworben wurde (Bewerber müssen kein Stellenangebot haben)

IT & visuelle Effekte

Im Rahmen dieser Regelung müssen die ausländischen Arbeitnehmer über mindestens 2 Jahre Berufserfahrung verfügen, davon 2 Jahre in den letzten 5 Jahren. Zur Qualifizierung sind 10 ausgewählte Berufe gelistet. Sie müssen neben dem erforderlichen Bildungsabschluss auch einen neuen oder laufenden Arbeitsplatz in ihrem Arbeitsbereich haben.

Sind Sie jetzt besser über Ihren Weg nach Kanada informiert? Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, schauen Sie sich die folgenden vorgeschlagenen Artikel an:

Wenn Sie Hilfe bei fachkundigen Einwanderungsdiensten benötigen, wenden Sie sich an Y-Axis, das weltweit führende Unternehmen für Einwanderung und Visa. Klicken hier verbinden!

Stichworte:

Arbeiten in Kanada

Teilen

der neueste Artikel

Bekannter Beitrag

Trendiger Artikel

Top 10 Länder, die Sie für einen Umzug bezahlen

Veröffentlicht am April 13 2024

Top 10 Länder, die Sie für einen Umzug bezahlen