Melde dich kostenlos an

fachmännische Beratung

Pfeil nach unten

Ich akzeptiere die AGB

undefiniert

Erhalten Sie kostenlose Beratung

Veröffentlicht am Januar 22 2024

Der kanadische Einwanderungsminister Marc Miller kündigt neue Einwanderungsrichtlinien und -ziele für Quebec an

Profilbild
By  Herausgeber
Aktualisiert Januar 22 2024

Hören Sie sich diesen Artikel an

Höhepunkte: Der kanadische Einwanderungsminister Marc Miller kündigt neue Einwanderungsrichtlinien und -ziele für Quebec an

  • Der IRCC-Minister kündigte eine Initiative zur Unterstützung der frankophonen Einwanderung außerhalb Quebecs an.
  • Diese Maßnahme umfasst neue Verbesserungspläne für die frankophone Gemeinschaft.
  • Die französischsprachige Gemeinschaft wird sich auch mit den Beförderungs- und Einstellungsunterstützungsbemühungen befassen, um dem Arbeitskräftemangel entgegenzuwirken.
  • Vierzehn Gemeinden erhalten weiterhin Mittel zur Unterstützung französischsprachiger Gemeinden.

 

*Möchte sich in Kanada niederlassen? Überprüfen Sie Ihre Berechtigung im Kanada Skilled Immigration Points-Rechner.

 

Bedarf an frankophoner Einwanderung:

Gemäß dem Federal Government Act verfügt Kanada über einen obligatorischen Förder- und Schutzstatus für die Amtssprachen Englisch und Französisch. Neben diesen Zielen muss die Regierung dafür sorgen, dass die Entwicklung beider Amtssprachen in Kanada gefördert wird. Zu den Sprachen gehört die Förderung der englischen und französischen Sprache gleichermaßen in kanadischen Institutionen und der kanadischen Gesellschaft und die Unterstützung der Entwicklung von Minderheitensprachgemeinschaften.

 

 Details zum neuen Programm der frankophonen Einwanderung:

Die Maßnahme umfasst eine neue französischsprachige Einwanderungspolitik, die dazu beitragen wird, die Gemeinschaft der französischsprachigen Minderheit zu vergrößern. Darüber hinaus wird die französischsprachige Einwanderungspolitik auch die Erneuerung und Ausweitung der Aufnahme französischsprachiger Gemeinschaften beinhalten.

 

Durch die Erneuerung der Initiative für frankophone Gemeinschaften erhalten vierzehn kanadische Gemeinden weiterhin Mittel zur Integration französischsprachiger Neuankömmlinge. Diese Initiative wird ausgeweitet, um der kanadischen Regierung die Möglichkeit zu geben, bis zu zehn weitere kanadische Gemeinden auszuwählen, die die Integration französischsprachiger Neuankömmlinge unterstützen.

 

Das neue Programm zur Unterstützung der französischsprachigen Einwanderung wird Projekte finanzieren, die Hindernisse für die französischsprachige Einwanderung beseitigen.

 

Mit diesen Punkten betonte der Minister auch, dass das Ziel dieses Programms darin besteht, 4.4 % französischsprachige Einwohner außerhalb von Quebec aufzunehmen, was mit 2023 % deutlich höher ist als im Dezember 4.7. Wie bereits angekündigt, sind die Ziele des IRCC für dieses und das kommende Jahr:

 

  • 6% für 2024
  • 7% in 2025
  • 8% für 2026.

 

*Möchte arbeiten in Kanada? Sprechen Sie mit Y-Axis, um eine umfassende Anleitung zu erhalten

 

Frankophone Einwanderungsinitiative für Ziele:

IRRC kündigte neue Auswahlkriterien für Kandidaten an, die sich über Kanadas Express Entry Program bewerben, darunter das Federal Skilled Trades Program (FSTP), das Federal Skilled Worker Program (FSWP) und die Canadian Experience Class (CEC). Darunter war ein weiteres Auswahlkriterium: Kandidaten mit Französischkenntnissen. Einzelpersonen müssen Französischkenntnisse nachweisen, die einem Canadian Language Benchmark (CLB) von 7 oder höher in vier Abschnitten entsprechen: Lesen, Hören, Schreiben und Sprechen.

 

Diese Initiative steigerte auch die französischsprachige Einwanderung außerhalb Quebecs bis Ende 4.4 auf 2023 %. Zu dieser Initiative trägt auch der Aktionsplan für Amtssprachen 2023–2028 der kanadischen Regierung bei, der über einen Zeitraum von fünf Jahren mehr als 80 Millionen CAD für verschiedene Einwanderungen bereitstellt Wege, die französische Kandidaten einschließen.

 

*Sind Sie auf der Suche nach Schritt-für-Schritt-Unterstützung? nach Kanada migrieren? Sprechen Sie mit Y-Axis, dem führenden Übersee-Einwanderungsunternehmen in Australien.

 

Aktuelle Updates zur Einwanderungsbehörde finden Sie hier: Y-Achse Kanada Einwanderungsnachrichten

Web-Story: Der kanadische Einwanderungsminister Marc Miller kündigt neue Einwanderungsrichtlinien und -ziele für Quebec an

Stichworte:

neue Einwanderungspolitik und -ziele für Quebec

Im Ausland arbeiten

Nach Kanada auswandern

Einwanderung nach Australien

Einwanderungsnachrichten für Kanada

Einwanderungsberatung

Einwanderungsbehörde Australien

Einwanderungsberater

Jobs in Kanada,

Teilen

der neueste Artikel

Bekannter Beitrag

Trendiger Artikel

Staatsbürgerschafts- und Integrationsstipendienprogramm

Veröffentlicht am April 25 2024

Die USA öffnen ihre Türen: Bewerben Sie sich jetzt für das Citizenship and Integration Grant Program