Melde dich kostenlos an

fachmännische Beratung

Pfeil nach unten

Ich akzeptiere die Lizenzbedingungen

undefiniert

Erhalten Sie kostenlose Beratung

Veröffentlicht am Februar 07 2024

Bis 6 sollen sich 2036 Millionen Einwanderer im Vereinigten Königreich niederlassen – Nationale Statistiken

Profilbild
By  Herausgeber
Aktualisiert Februar 07 2024

Hören Sie sich diesen Artikel an

Highlights: Nationale Statistiken gehen davon aus, dass die Nettomigration bis 6 2036 Millionen erreichen wird

  • Bis Mitte 2036 wird die Bevölkerung des Vereinigten Königreichs voraussichtlich 6.1 Millionen erreichen.
  • Später wird die britische Bevölkerung Mitte 67 73.7 Millionen bis 2036 Millionen erreichen.
  • Die Nettozuwanderung wird Mitte 2028 bei 315,000 Menschen liegen.
  • Sunaks Regierung kündigte eine strengere Visa-Maßnahme an, die zwei Maßnahmen umfasste.

 

*Ermitteln Sie Ihre Punktzahl sofort und KOSTENLOS über den Y-Achsen-CRS-Rechner. Prüfen Sie jetzt Ihre Berechtigung für Einwanderung aus Großbritannien!

 

Details zum Wachstum der Einwanderung:

Es wird erwartet, dass die Nettoeinwanderung im Jahr 6.1 um 2036 Millionen ansteigt. Sunaks Regierung hat dies als Bedrohung für politische Wahlen wahrgenommen. Laut nationaler Statistik wird die Nettozuwanderung bis Mitte 6.7 von 73.7 auf 2036 Millionen steigen.

 

Die zunehmende Migration ist zu einem vorherrschenden politischen Thema in Großbritannien geworden und wird auch bei einem Machtverlust ein politisches Thema sein. Der Bericht zeigt auch, dass es in den 15 Jahren 541,000 mehr Geburten als Sterbefälle gab.

 

In dem Bericht wurde auch der Bericht vom November 2022 erörtert, der den Rekord von 745,000 im Jahr 2022 zeigt. Von da an blieb die Migrationsrate hoch. Wie angenommen, wird die Nettozuwanderung bis Mitte 315,000 jährlich 2028 Menschen erreichen.

 

*Möchte nach Großbritannien auswandern? Sprechen Sie mit Y-Axis, um eine umfassende Anleitung zu erhalten

 

Maßnahmen zur Verhinderung übermäßiger Migration:

Letzten Monat kündigte Sunaks Regierung strengere Visabestimmungen an, darunter:

 

  • Höhere Gehaltsschwelle
  • Einschränkung der Mitnahme von Familienangehörigen.

 

Der Schritt wurde jedoch von Unternehmen und Gewerkschaften kritisiert, da er ein Problem für den privaten Sektor und die staatlichen Gesundheitsdienste darstellen würde.

 

Sie werden außerdem Regeln festlegen, um das Recht von Pflegekräften, pflegebedürftige Personen mitzubringen, zu erhöhen, was bis zum 11. März in Kraft treten soll.

 

Darüber hinaus wird der Mindestverdienst die Schwelle für den Einstieg als Facharbeiter um 48 % auf 38,700 Pfund erhöhen, die bis zum 14. März festgelegt wird und ab dem 4. April fällig wird.  

 

Dies wird in diesem Jahr für etwas weniger Zuwanderung sorgen.

 

*Auf der Suche nach Jobs im Ausland? Durchsuchen Y-Achsen-Jobsuchdienste um das richtige für dich zu finden!

Aktuelle Updates zur Einwanderungsbehörde finden Sie hier: Y-Achsen-Nachrichten zur Einwanderung ins Ausland

Web-Story:  Bis 6 sollen sich 2036 Millionen Einwanderer im Vereinigten Königreich niederlassen – Nationale Statistiken

Stichworte:

Nach Großbritannien migrieren

UK-Visum für Fachkräfte

Ins Ausland auswandern

UK Einwanderung

Einwanderung nach Australien

Nachrichten zur Einwanderung ins Ausland

Einwanderungsberatung

Einwanderungsbehörde Australien

Einwanderungsberater

ins Ausland auswandern.

Teilen

der neueste Artikel

Bekannter Beitrag

Trendiger Artikel

Neue Migranten nach Kanada

Veröffentlicht am April 16 2024

Sparen Sie als neuer Einwanderer nach Kanada 2,000 US-Dollar an Steuern